Der nächste Jugendkulturtag (JUKUTA) steht vor der Tür!

Was ist der JUKUTA?
An einem Samstag werden Jugendlichen ab der 5. Klasse und aus der Region Lenzburg verschiedene Workshops angeboten, an denen sie ihre künstlerischen, musischen oder kulinarischen Fähigkeiten erproben dürfen.

Workshops dieses Jahr:
drinks mixen, graffiti, ju jitsu, parkour, rap, surfen

Wann und wo ist der JUKUTA?

Dieses Jahr findet der JUKUTA am Samstag, 11. September, von 13.00 bis 20.30 Uhr in Beinwil am See statt.

Was kostets?
Für 20 Fr. kannst du an zwei Workshops deiner Wahl teilnehmen, erhälst ein z Vieri und z Nacht.
Weitere Infos, Kontaktpersonen für Fragen oder Anmeldung findest du unter www.jukuta.ch




Die Jugendarbeit ist jeweils am Donnerstag für dich da!

Die Jugendarbeit ist nach den Sommerferien wieder gestartet und jeweils neu am Donnerstag für dich da.



Du findest unseren Jugendarbeiter Andi am Donnerstag, ab 15 Uhr, jeweils im Schillinghaus oder bei einen seiner Pausenplatzaktionen auf dem Schulareal.


Am Donnerstag ist dann der Jugendraum beim Schillinghaus für dich bis 18 Uhr geöffnet.



Ausserdem wird die Jugendarbeit immer einen Samstag im Monat Tür und Tor für dich und deine Ideen öffnen. Wenn du also das Samstagsprogramm mitgestalten möchtest, meldest du dich einfach bei Andi. Am besten per Whatsapp oder Telefon ( 079 845 29 85 ).

Neuer Jugendarbeiter

Die Jugendarbeit Seengen hat einen neuen Mitarbeiter. Andrej Lehmann übernimmt die Stelle per 1.6.21.

Jeweils am Dienstag ist unser neuer Jugendarbeiter vor Ort im Schillinghaus oder auf dem Schulpausenplatz. Die bisher beliebten Angebote sollen bestehen bleiben und weiter ausgebaut werden.



Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!





Aktivitäten Bis zu den Sommerferien

Jeweils am Dienstagnachmittag 15.6. und  29.6. von 15.15 Uhr bis 18 Uhr bin ich vor Ort auf dem Pausenplatz oder beim Jugendraum. 

Donnerstag, 17.6. - bin ich am Schülerfest

Samstag 3.7. 14-16  Uhr - Bubble Ball Turnier / 18 Uhr Outdoor Chill

Ich freue mich dich kennen zu lernen!
Andrej Lehmann (Andi)